HomeDIYKostüme-DIYRezepteArtMöbel-RedoMe

Freitag, 23. Juni 2017

Wände ändern - neue Zimmer kreieren im eigenen Haus

Als wir das Haus das erstemal sahen, fanden wir es nicht besonders toll. Weder vom Schnitt noch von den Farben, Böden, Bäder. Der Garten und die Ruhe lockten uns jedoch hinein und nun ist es unsers. 

Die ersten Tage und Nächte waren gespickt von schlaflosen Camping im niedrigen Keller. Von grossen Spinnen die mit mir meine Hose teilten und mir in den Allerwertesten gebissen haben. Estrich Erneuerung mit Handwerkern die dann den Dreck einfach zurückgelassen haben. Kampf dem Efeu, wobei noch nicht klar ist wer gesiegt hat.. die Wurzel muss noch irgendwie weg. Permantes Unkraut jäten, Mulch anschleppen und täglich Besuche im Baumarkt.

Viele Gedanken haben wir uns gemacht. Die Räume und das Haus sind sehr klein und für eine Garderobe kein Platz, also habe ich einfach eine Wand entfernen lassen, und einen Durchgang vom Raum zum Wozi schliessen lassen. Die Tür zum ursprünglichen Zimmer Nr. 2 wird zur Garderobe.  Nichts verstanden? Hmm hier die Pläne:.

 

Ok, viele Ideen wurden ausgelassen.. ;)

Hier der neue Plan:

 

Also das grosse Zimmer wird Kinderzimmer und wir haben endlich eine grosszügige Garderobe.

Alles eigen Entwurf. 
 

Die Wand ist schon weg, Trockenbau für Garderobe begonnen und der Durchgang zum Wohnzimmer verschlossen.

 

 

Die Leitungen für das Licht sind neu verlegt.

 

Unsere Garderobe im Rohzustand. Es geht voran!!

Liebe Grüsse von der ewigen Baustelle 

Fanny & Malou

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...