HomeDIYKostüme-DIYRezepteArtMöbel-RedoMe

Mittwoch, 20. Mai 2015

Hallo ich bin Fanny und habe ein Stuhl Redo Tick - oder - des Stuhls neue Kleider

Mmh so langsam klingt das ja wirklich nach einem Tick.. wobei, diesmal ist es eher ein Sessel.

Sessel klingt gut, also doch kein Stuhltick ;)

Also es war einmal Ebay (wobei das auch mal viel besser war, aber das ist eine andere Geschichte) und Fanny. Fanny schnüffelt gerne auf Ebay, weil es da viele nette Sachen gibt. Sachen die einen an Grosseltern erinnern, oder an Ideen die man mal gerne umgesetzt hätte oder einfach nur Dinge die schön sind und man gerne anschauen möchte.

Nachdem also Ebay einen Stuhl loswerden wollte, bei dem alle o.g. Punkte eintrafen (bis auf Eckelfaktor, weil Bezug und Innenleben förmlich weitere Leben haben entstehen lassen), habe ich 1 2 3 den Stuhl nach Hause befördert.



Leider habe ich natürlich wieder mal vergessen ein Vorher Bild zu machen, aber das Bild sollte ein bißchen darstellen wie er aussah.. nämlich alt, verlassen und vergessen.

Altes Polster also weg, die Obdachlosen haben sich gefreut und es auch gleich mitgenommen. Dann Lack ab.. Sandpapier en masse gekauft und alles runtergeschmiergelt und mit Öl eingerieben.

Seiten rausgeschlagen (mit Gummihammer damit es keine Dellen gibt) und wieder mit Holzleim zusammengefügt.

Nochmal geölt und dann eine Babymatratze ersteigert. Diese mit einem Teppichmesser zerschnitten und eine neue Schutzhülle aus Baumwolle genäht.

Kissen in 60x40 gekauft und natürlich: STOFF :)

Gestern dann einen halben Tag meine Bernina brummen lassen (Bernina ist meine getreue Nähmaschine).

Und tadaaaaa:






So und wo ist der nächste Stuhl..hihi

Lieben Gruß und schöne Woche

Fanny & Malou

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...