HomeDIYKostüme-DIYRezepteArtMöbel-RedoMe

Sonntag, 8. Juli 2012

Ein Nachttisch sieht Pink

Nach langer Suche haben wir ihn endlich gefunden. Den perfekten Nachttisch für Mimi´s kleine Welt.

Nur der Zustand liess zu wünschen übrig und natürlich auch die Farbe musste natürlich der Umgebung angepasst werden.

Die meisten Möbel habe ich ja zurück in Originalzustand gebracht, denn Holz mag ich ja eigentlich am liebsten natürlich. Nur bei Kleinmöbel wird bei uns gerne einen Ausnahme gemacht.

Ein weiteres "Manko" war der fehlende Möbelknopf/-griff für die Schublade.

Und da meine Mimi eigentlich Marilou heißt und wir daheim französisch sprechen und in unserer Sprache Wolf loup heißt und lou ausgesprochen wird, wollte ich endlich mal eine Anspielung auf ihren Namen in das Möbelstück einbauen.




Im Original sah das übrigens so aus:


Das alles umzusetzen ist recht einfach, mit Schleifpapier die gesamte Oberfläche vom ursprünglichen Lack befreien.

Mit feinem Schleifpapier die Oberfläche glätten und danach vom Staub befreien. Das geht am besten mit feuchtem Zewa.

Wenn das Holz trocken und sauber ist, kann man mit der Lackierung anfangen. Hier habe ich mit zwei unterschiedlichen Lacken gearbeitet. Pink für den Nachttisch und Lila für die Schublade.

Der Wolf ist von Schleich und bekommt ein Loch in die Mitte gebohrt. Dabei darauf achten dass man auf der anderen Seite nicht durchbohrt.

Ebenfalls ein Loch in die Mitte der Schublade bohren und dann die Möbelknopfschraube in passender Länge durch die Schublade, eine Mutter (zum feststellen der Schraube), eine Perle (als Abdeckung für die Mutter und Abstandhalter) und dann in den Wolf.

Das ganze dann ins entsprechende Zimmer. Fertig :)

Und ich muss jetzt auf die andere Seite des Balkons zum Barbiespielen :))

Euch ein schönes Wochenende

Fanny und Ma-loup

Kommentare:

  1. Das ist ja ein hübsches Nachttischchen geworden! Die Farben sind wunderschön, es sieht sehr sorgfältig gearbeitet aus und der Wolf als Knopf ist perfekt!
    Liebe Grüße
    Anneliese
    (Mama von Fanny ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe kitzkatz,

      vielen lieben Dank für dein Kompliment. Sorgfältig gearbeitet habe ich, allerdings befürchte ich dass die Rosa Phase nicht ewig hält und wir dann über eine neue Farbe nachdenken müssen ;)))

      Ganz liebe Grüsse

      Fanny (ich ;)))

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...