HomeDIYKostüme-DIYRezepteArtMöbel-RedoMe

Montag, 27. Juni 2011

Photoapparatbeutelchen

Seit einigen Monaten lebt mein Fotoapparat ein Handtaschendasein, da es leider ohne Fototasche zu mir kam.

Eigentlich war das auch ganz praktisch weil mein Kind eh schon nicht wirklich still hält und um so schneller ich mein Fotoapparat griffbereit habe um so eher habe ich eine Chance mehr als nur ein Farbenstreifen (meine wegrennende Tochter) auf dem Foto festzuhalten.

Nachdem aber meine Handtasche mehr und mehr einer Lagerhalle für ein Überlebenstraining gleicht, musste ich mir dann doch (endlich) ein Täschlein für meinen Fotoapparat nähen.

Ich hatte glücklicherweise noch ein einen Rest weiches glänzendes Leder und habe dann daraus ein kleines Beutelchen mit Fotoapparat Applikation genäht. Damit auch wirklich keine Kratzer (zumindest bei Lagerung) an den Apparat kommen, habe ich einen weichen seidenartigen Stoff für das Innenfutter gewählt.

Ein wirklich einfaches Unterfangen und man hat sein individuelles Täschlein, dass im Null Komma Nix selbst aus der größten tragbaren Lagerhalle gezogen werden kann :)



 

Jetzt muss ich nur noch üben, wie Lucky Luke den Fotoapparat schneller als meinen Schatten zu ziehen, damit mal ein wackelfreies Bild meiner Tochter entstehen kann ;)

Das ist auf jedenfall wahrscheinlicher als dass sie mal stillsteht ;)

Ganz liebe Grüsse

Fanny & Malou

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...