HomeDIYKostüme-DIYRezepteArtMöbel-RedoMe

Sonntag, 21. Februar 2010

Herrendiener... mal anders

den Herrendiener hatte ich ja eigentlich vor langer Zeit mal auf meinem französischen Block vorgestellt.

Ich hatte ihn über Ebay ersteigert für 1,50 €. Leider war er damals in einem extrem schlechten Zustand. Farbe und Lacke in einem komischen Braun und sehr angeschlagen, Stange und Räder sowie sämtliche Schrauben (wenn noch vorhanden) total verrostet.

Also hab ich ihn komplett auseinandergenommen und jedes Teil einzeln bearbeitet, sprich abgeschliffen, poliert und mit Dekowachs (weiß) 4 Farbanstriche durchgeführt. Mittlerweile habe ich noch 2 Haken (weiß) mit einer Holz-Perle (rot) hinzugefügt (seitlich die Haken geschraubt und Perle mit Loch versehen zum aufstecken auf den Haken und damit verklebt - man weiß ja nie was für Unfälle mit Haken passieren können also dient die Perle eigentlich nur Mimi´s Sicherheit..

Und einen schönen Korb aus Kunststoff habe ich in der passenden Grösse gefunden und eingeklemmt, so dass nun auf dem oberen Teil und an den Haken Mimi´s Klamotten und Handtaschen hängen und unten in dem Korb die Anziehsachen für Ihre Puppen.

Ihr gefällt´s und sie weiß was sie sich anziehen (sollte) kann :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...