HomeDIYKostüme-DIYRezepteArtMöbel-RedoMe

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Hurra - Das Dach ist Fertig - oder - wie man Abends über 2 Stunden an einem Puppenhaus werkelt

Hurra, Hurra!!! Nach ca über 1 Stunde Dachziegeln schnibbeln, konnte ich sie nun endlich verarbeiten.... wir auch höchste Zeit ! Weihnachten naht mit großen Schritten und die kleinen fleißigen Elfchen kommen ganz schön ins schwitzen um noch rechtzeitig fertig zu werden.

Also hat Elfchen 1 einen Spiegel im Bad angebracht (im richtigen Bad) und Elfchen 2 war hochbeschäftigt in über 2 stündiger Präzisionsarbeit die 5x3cm Dachziegeln aus Moosgummi mit Heiß-Klebepistole anzubringen..



Und so hat es angefangen.. Die Ecken waren das tüfteligste und mussten individuel angepasst werden ..



So und nun gutes Nächtle, die Elfen sind Müde, der Tag beginnt...

Liebe Grüsse vom Nordpol

Fanny & Elfchen 1

Dienstag, 16. Dezember 2014

The roof, the roof is on fire

Nein, keine Panik.. Nix brennt, auch wenn die Adventskerzen herrlich flackern.

Aber ich wollte Euch natürlich nicht die Fortschritte vorenthalten. Und während ich fröhlich meine Plätzchen verdrücke und Bones anschaue schnibble ich an meinen Dachziegeln aus Moosgummi (DIN A3 Blatt) in 5 cm * 3,5 cm um das Tonpapierrunddach zu kaschieren und dem ganzen ein schöneres Finish zu geben,

Schnibbel, schnibbel, schnibbel....

Liebe Grüsse und bis bald

Fanny & Malou

Freitag, 12. Dezember 2014

Und es werde Licht

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, vor allem noch angeschlagen, aber voller Eifer und Ideen. Gestern habe ich meine Mittagspause im Baumarkt verbracht. Magen war eh noch nicht wieder hergestellt und ich hatte eine Idee die mir schon unter den Nägel brannte.

Thank God it is Christmas und elektrische Lichter gibt es wie Sand am Meer. Zack ein Loch in die Rückwand gebohrt, Lichterfaden durchgezogen und vorsichtig alle 5 cm mit Heißklebepistole in die Ecke geklebt. Hält wunderbar und dank der Batterie auf der Rückseite mit Aus und An Knopf, ganz einfach zu betätigen und ohne lästige Stromversorgung bzw. Verlängerung:
 






Der Kamin für das Kaminzimmer ist auch schon in Arbeit und für das Feuer muss ich ein Blatt Transparentpapier aus dem Sortiment meiner Tochter klauen.. hehe

So jetzt muss ich arbeiten fahren und heute Abend wenn die kleine Maus schläft wird weitergewerkelt.

Euch ein schönes Wochenende

Fanny & Malou

Dienstag, 9. Dezember 2014

Fortschritt

Es geht voran.. langsam aber stetig. Die Stockwerke sind montiert, die Seiten erstmal gefestigt, Fenster eingesetzt, Teppich in Häkelarbeit auf der Hälfte, Flaschenzug für Fahrstuhl in Arbeit...

Eine kleine Magen Darm Grippe bei der zu Beschenkenden schlägt den Weihnachtsmann im Zeitplan etwas zurück, aber das sportliche Ziel 24.12 ist noch nicht abwegig :)

 Und hier gleich einige Beweisfotos aus der Weihnachtswerkstatt:





Dachfester mit Acrylglas




Wo bekommt man denn jetzt Türgriffe in der Grösse....mmmhhhh

Liebe Grüsse

Fanny & Malou

Montag, 8. Dezember 2014

Was der Weihnachtsmann bringt....

Dieses Jahr sind wieder die typischen Geschenke auf der Wunschliste und der Weihnachtsmann (frau) hat sich ganz schön Gedanken gemacht.

Klar kann man in den nächsten Spielzeugladen oder zu Amazon gehen und sich alles direkt fertig abholen bzw. liefern lassen. Sogar die an die Verpackung wird gedacht.

Aber mal ehrlich. Ich denke noch daran zurück wie mein Papa gewerkelt und gebastelt hat um uns trotz geringfügiger Mittel, wunderschöne Geschenke zu machen. Der Einkaufsladen war gigantisch! 

Und auch wenn ich als Kind manchmal lieber die tollen Plastikspielsachen aus dem Kaufhaus haben wollte und mir die Nase an der Scheibe danach plattdrückte. Heute sind das die besten Erinnerungen und der grösste Liebesbeweis.

Und genau das macht der Weihnachtsmann dieses Jahr. Fleißig wird gesägt, gemalt, geschraubt… tja das Wochenende wahr wohl noch zu kurz.. Aber es sind ja noch ein paar Tage !!! 






Was war denn Euer schönste selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk?

Liebe Grüsse

Weihnachtsfanny & Malou
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...